Allgemeine Soziologie und Gesellschaftstheorie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorlesung: "Soziologische Theorien" Sommersemester 2021 (Prof. Nassehi)

Die Vorlesung „Soziologische Theorie“ findet auch im Sommersemester 2021 als online-Vorlesung statt. Die Vorlesungsdateien finden Sie jeden Montag in einem Paket von drei Power-Point-Dateien im LSF (Link zur Vorlesungsseite in LSF) auf der Seite der Vorlesung zum Herunterladen vor. Diese Powerpointdateien enthalten sowohl die Präsentation der Vorlesung als auch den von mir gesprochenen Vorlesungstext. Sie können dies in dem Menü „Bildschirmpräsentation —> Vom Anfang wiedergeben“ ablaufen lassen. Die einzelnen Dateien beinhalten je 15-20 Minuten Vorlsungsstoff.

Wichtig: All jene, die nicht als Teilnehmerin oder Teilnehmer registriert sind, müssen sich zuerst mit ihrer Campus-Kennung im LSF-Portal anmelden. Danach können Sie auf die Dateien zugreifen. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne per E-Mail an Frau Dr. Göbl magdalena.goebl@soziologie.uni-muenchen.de.

Leider können im Sommersemester 2021 keine Tutorien angeboten werden.

 


Programm der Vorlesung:

DatumThema
12.04.2021 Die Vorgeschichte: Rousseau, Hobbes, Hegel und Marx
19.04.2021 Emile Durkheim: Gesellschaft als integrierte Einheit/Soziologie als Moralwissenschaft
26.04.2021 Max Weber: Soziologie ohne Gesellschaft
03.05.2021 George Herbert Mead: Gesellschaft als universe of discourse/Soziologie als Verhaltenswissenschaft
10.05.2021 Talcott Parsons: Gesellschaft als politische Einheit/Soziologie als Theorie sozialer Systeme
17.05.2021 Alfred Schütz/Peter Berger/Thomas Luckmann: Gesellschaft als Lebenswelt/Soziologie als Phänomenologie und Anthropologie
24.05.2021 Pfingstmontag: Vorlesung entfällt
31.05.2021 Gary S. Becker/James Coleman: Gesellschaft als Situation/Soziologie als Theorie rationaler Wahl
07.06.2021 Jürgen Habermas: Gesellschaft als System und Lebenswelt/Soziologie als Aufklärungsprojekt
14.06.2021 Niklas Luhmann: Gesellschaft ohne Zentrum und Spitze/Soziologie als Aufklärung
21.06.2021 Pierre Bourdieu: Gesellschaft als Distinktionsraum/Soziologie als (Selbst-)Aufklärung
28.06.2021 Bruno Latour: Gesellschaft posthumaner Kollektive/Soziologie als Theorie hybrider Akteure
05.07.2021 Klausurvorbereitung
12.07.2021 Klausur (10.00 - 12.00 Uhr)