Allgemeine Soziologie und Gesellschaftstheorie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Allgemeine Soziologie und Gesellschaftstheorie

Liebe Studierende,
es sind tatsächlich schwierige Zeiten. Dennoch wird das Sommersemester am 20. April 2020 beginnen. Wir nehmen am Lehrstuhl unseren Auftrag für die Lehre, aber auch für die Unterstützung aller Beteiligten in dieser Situation sehr ernst. Wir sehen es auch als eine Verantwortung der Universität an, das zu tun, was wir können und einen möglichst „normalen“ Betrieb aufrechtzuerhalten - in anderen Bereichen der Gesellschaft, etwa in Unternehmen und Verwaltungen, in der Pflege der Infrastruktur und im Verkehr usw. müssen die Menschen derzeit auch schwierigere Situationen bewältigen als sonst. Von dem, was Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kliniken derzeit leisten müssen, ganz zu schweigen.
Wir werden das Beste aus der jetzigen Situation machen und Ihnen ein Lehrangebot präsentieren, das vor allem dies berücksichtigt: dass Sie auch in diesem Ausnahmesemester eine leistungsfähige Soziologie präsentiert bekommen, die übrigens für das Verstehen und für die Analyse gerade von Krisensituationen wie der gegenwärtigen von hoher Relevanz ist.
Dazu werden wir Lehr- und Lernformen entwickeln, die zum Teil online angeboten werden, zum Teil als Lektüre und schriftliche Arbeit stattfinden werden. Dabei haben wir sehr wohl im Blick, dass für Manche von uns - sowohl im Lehrkörper als auch unter den Studierenden - Situationen höherer Belastung entstehen können. Dem werden wir Rechnung tragen.
Melden Sie sich bitte wie stets über das LSF zu den Lehrveranstaltungen an. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, wenn wir genauere Informationen für Sie haben.
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben - ob es Fragen allgemeiner Natur sind oder aber Fragen, die Ihre je persönliche Situation betreffen.

Bitte achten Sie auf sich!

Ihr Lehrstuhl Nassehi