Allgemeine Soziologie und Gesellschaftstheorie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Hinweise zu Prüfungsleistungen

Abschlussarbeiten müssen letztlich von jedem/r Kandidaten/in selbst geschrieben werden und die meisten Fehler, die man dabei macht, sind vermutlich unvermeidbar. Wir haben jedoch den Eindruck, dass es zumindest ein paar Fehler gibt, die nicht jeder wiederholen muss, weswegen wir gerne Kompetenzen – vorhandene und frisch erworbene – besser nutzen möchten. Die Form unserer Betreuung soll es Ihnen ermöglichen, zumindest die Zahl der vermeidbaren Fehler klein zu halten.


Servicebereich